POL-CE: Feuerlöscher missbraucht | Pressemitteilung Polizeiinspektion Celle 

POL-CE: Feuerlöscher missbraucht | Pressemitteilung Polizeiinspektion Celle


News CelleBergen (ots) - Ein Sportnachmittag endete am Sonntag mit einer vollkommen sinnlosen Aktion. Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 16 Jahren nahmen im Sportpark Bergen einen Feuerlöscher von der Wand und besprühten mit dem Löschpulver zwei andere Jugendliche in der Umkleidekabine. Eine Gruppe von Jugendlichen hatte sich am Nachmittag in der Halle des Sportpark Bergen getroffen, um dort Fußball zu spielen. Nachdem das Spiel gegen 18 Uhr beendet wurde und sich nur noch ein 14 Jähriger und ein 17-Jähriger in der Umkleidekabine befanden, wurden beide dort von den Übeltätern, mit denen sie zuvor Fußball gespielt hatten, überrascht. Während der 14-Jährige den Feuerlöscher trug, richtete der 16-Jährige den Schlauch auf die Opfer und sprühte das Pulver auf die Personen und deren abgelegte Sachen. Ernstlich verletzt wurde niemand. Der Hintergrund der Feuerlöscherattacke ist bislang noch unklar.
Rückfragen bitte an:



Polizeiinspektion Celle

Pressestelle

Thorsten Wallheinke

Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675

E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Bergen
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Celle

Bundesland:
Niedersachsen

Landkreis:
Celle

Höhe:
40 m ü. NN

Fläche:
176,01 km²

Einwohner:
70.446

Autokennzeichen:
CE

Vorwahl:
05141, 05145, 05086

Gemeinde-
schlüssel:

03 3 51 006



Firmenverzeichnis für Celle